Zum Inhalt springen

Reblaus-Veranstaltungen abgesagt – 2022 ohne Faasend in Kleinblittersdorf

  • von
Rebläuse sagen Veranstaltungen ab
Alle Reblaus-Veranstaltungen 2022 abgesagt

Liebe Freunde der Kleinblittersdorfer Faasenacht,

der Reblaus Vorstand hat sich gestern schweren Herzens dazu entschieden, in der aktuellen Session 2021/22 aufgrund der Corona-Situation keine Faasenacht zu feiern. Aus diesem Grund sind alle Reblaus-Veranstaltungen abgesagt.

Wir Rebläuse sind uns unserer Verantwortung bewusst, die wir gegenüber unseren Akteuren und den Besuchern innehaben.

Eine karnevalistische Veranstaltung um jeden Preis in Pandemiezeiten abzuhalten, kommt für uns aus mehreren Gründen nicht in Frage. Unter anderem ist eine Hygiene-Kappensitzung für uns keine richtige Kappensitzug mit Faasend-Stimmung, wie man es von uns gewohnt ist und auch erwartet.

Wir hoffen, dass wir 2023 endlich wieder mit euch allen unbeschwert Reblaus-Faasend in Kleinblittersdorf feiern können – wir wollen es so sehr!

Bleibt uns treu, verfolgt unser Tun weiterhin auf unseren Kanälen bei Facebook, Instagram und der Webseite www.die-reblaus-seite.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Facebook