Ordensabend

  • von

Vergangenen Samstag starteten die Rebläuse in die heiße Phase der Kleinblittersdorfer Faasenacht mit dem traditionellen Ordensabend im KiTa Gebäude.

Reblaus-Präsident Stefan Jung begrüßte die anwesenden Rebläuse und die Ehrengäste: Bürgermeister und Reblaus-Senator Stephan Strichertz, Ortsvorsteher und Reblaus-Ehrenmitglied Hans-Josef Bur, den VS- Regionalvertreter Saarbrücken-Obere Saar Werner Jungfleisch und den Vertreter der VSK-Jugend, Björn Klein.

Reblaus Orden nehmen bekanntlich immer Bezug zu aktuellen Themen, so auch in der Session 2018/19, wo ein Wal mit Narrenkappe, Europaflagge und Ortsschild den Orden ziert. Die anstehenden Wahlen im Mai im Saarland werfen ihr Schatten voraus. Weil Reblaus-Mitglieder bei verschiedenen Parteien bei diesen Wahlen kandidieren, erklären die Rebläuse das Wahl-Jahr ganz einfach zum unpolitischen Wal-Jahr 2019, um keine Wahlempfehlung auszusprechen! Aber ganz unpolitisch geht es auch bei uns nicht: Weil Japan 2019 wieder Jagd auf Wale machen möchte, dient der Orden auch dazu, auf dieses Problem aufmerksam zu machen.

Das Reblaus-Prinzenpaar Vanessa I. und Niklas I. sowie die Kinderprinzessin Noemie II. hatten bei der Verleihung der Orden alle Hände voll zu tun. Alle Aktiven, Helfer, Ehrenmitglieder und Gäste wurden mit Orden, Pins und Cremant versorgt und schließlich konnte der Präsident das üppige Fingerfood-Buffet eröffnen.

Danke an all die Besucher und die Buffet-Spender! Es war wieder einmal ein gelungener Reblaus-Abend.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.